Kurz kundgetan #22 – Kritik an TÜV-Siegel “Service Tested”

© Screenshot: google.com
© Screenshot: google.com

Im Dienstleistungsmarketing-Blog von Thomas Scheuer bin ich auf eine interessante Kritik am vom TÜV vergebenen Siegel “TÜV Service tested” gestoßen. Bereits im Juli 2007 kritisierte der Blogger und Berater für Dienstleistungsunternehmen das Siegel sowohl methodisch als auch in seinen Ergebnissen als “nicht ideal”. Diese Kritik erneuerte er vor einigen Wochen anlässlich eines Berichts des ZDF-Magazins Frontal 21, in dem er ein kurzes Statement zum Thema abgibt.

Gut, dass jemand auf diese Ungereimtheiten aufmerksam macht. Mir waren die TÜV-Siegel schon seit längerem suspekt, prangen sie doch inzwischen fast inflationär an viel zu vielen Dienstleistungen. Also, Kunden, aufgepasst: nur weil eine TÜV-Plakette auf unseren Autos ein anerkanntes Zeichen für Sicherheit ist, muss das für andere TÜV-Siegel nicht automatisch auch gelten. Lieber TÜV – back to the roots!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.